Sprecher für Engel & Völkers Capital

Obzwar ich wohl niemals selbst dort wohnen werde, habe ich dem Projekt natürlich dennoch gern meine Stimme für das Voice Over der Imagefilms geliehen. 🙂

Weitere meiner Sprecherdemos:
http://www.viktorhacker.de/sprecherdemos/

Safe Night

Mopo-Artikel
Leider bekommen wir Türleute es oft nur indirekt mit, wenn „Frottee-Männer“ im Party-Gedränge unterwegs sind: Auffällig viele weibliche Gäste verlassen wortkarg den Club. Erst auf hartnäckiges Nachfragen bekommt man dann den Ärger über die aufdringlichen männlichen Anwesenden mit – bedauerlicherweise zu spät, um einzugreifen. Die willkommenen Gäste gehen, die Arschgeigen bleiben und suchen sich die nächsten Opfer. Bis man den oder die Übeltäter endlich identifiziert hat, hat sich der Club schon fast in eine heterogene Herrensauna verwandelt. Ein frühzeitiges Wort vom weiblichen Gast ans Tresen- oder Türpersonal kann das verhindern. Dazu gehört bei uns dann aber auch, dass wir vorgetragene Beschwerden glaubhaft ernst nehmen. Was allerdings oft im hektischen Geschehen untergeht. Da müssen wir uns auch an die eigene Nase fassen.