Experten der Logistik: Adresse überklebt

DHL – Der Kampf geht weiter

„Das Paket ging an den Versender zurück, da der Empfänger nicht unter der angegebenen Adresse aufzufinden war bzw. die Adresse des Empfängers nicht ermittelt werden konnte. Die Kosten einer Neuversendung gehen zu Lasten des Empfängers.“

Was war passiert?

Nun, bei der Entgegennahme seitens der DHL hatte man den eigenen Kontrollaufkleber direkt auf den Versandaufkleber gepappt. Und zwar so, dass die Straßenangabe des Empfängers überdeckt wurde … 🙄

Der Versender teilt mit, dass er das Paket noch einmal neu schicken werde. Auf eigene Kosten. Mit Kopfschütteln.

DHL – wir scheitern, andere haften

#dhl #dhl_derkampfgehtweiter #dhl_wirscheiternihrhaftet #adressexperten

Autor: Viktor Hacker

Sprecher, Autor, Humorist. Türsteher. Ehemaliger Soldat. PR-Redakteur. Hörzu-Filmredakteur. Auto Bild-Bewegtbild- und Reportagen-Sprecher. Off-Stimme für Imagefilme. Synchronsprecher. Hamburger Abendblatt-Kolumnist. Bühnenkünstler. Literarischer Kabarettist. Spoken Word-Performances. Kabarett. Lesungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.