Expeditionen in den Großstadtdschungel

Barmbek-Nord. Mit zwar sehr vereinzelten, aber dennoch vorhandenen Ostblockböller-Explosionen hält man hier im „Ich arbeite(r) nicht an mir“-Viertel die working class-Fahne standhaft hoch. Es gibt sie noch: die verlässlichen Faktoren in unserer sich sehr verändernden Zeit.

Zugegeben: das zaghafte Knallen hat bei Weitem nicht die Kriegsschauplatzdimension vergangener Jahre, aber immerhin wird an der Detonations-Tradition festgehalten, solange noch Finger an der Hand sind.

Schließlich möchte man auch den Übergang von 2020 nach 2021 mit einem guten Rutsch in die Notaufnahme zelebrieren. Wie heißt es so schön im Plattdeutschen: Wat mutt, dat mutt. 🥳

Avatar

Autor: Viktor Hacker

Sprecher, Autor, Humorist, Moderator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.